0561 - 12865 info@kuhlmann-kuehn.de

Die Zahnärzte am Bebelplatz in Kassel

Implantologie, Kinder- & Jugendheilkunde , Angstpatientenbehandlung in Vollnarkose , zertifiziert von der Landeszahnärztekammer Hessen , Kieferorthopädie

Telefonnummer

0561 – 12865

Praxis

Friedrich-Ebert-Str. 161 
34119 Kassel Germany 

E-mail

info@kuhlmann-kuehn.de

Der Mensch im Mittelpunkt

Für Ihre gesunden und schönen Zähne zu sorgen, ist unsere Maxime. Dafür haben wir unsere Praxis mit den bestmöglichen zahnmedizinischen Standards ausgestattet. Die Zahnmedizin hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung erfahren. Wir sind für Sie auf dem höchsten Stand – mit Fachwissen, Technik und auch mit sozialem Engagement.

Unsere Zahnarztpraxis bietet Ihnen ausnahmslos alle zahnmedizinischen Leistungen an. Im Besonderen haben wir uns auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit professionellen Angstbewältigungsprogrammen Ihre Ängste zu reduzieren. Seit vielen Jahren behandeln wir in Vollnarkose und helfen Ihnen gerne, Ihre Angst zu überwinden.

Unser Behandlungsspektrum umfasst die gesamte zeitgemäße Dentologie von anmutsvoller Zahnmedizin, Zahnersatz, Prophylaxe bis zu den fortschrittlichsten Methoden für Füllungen und Wurzelkanalbehandlung.

Ein besonderes Highlight ist das in der Praxis befindliche und komplett eingerichtete zahntechnische Meisterlabor. In diesem Labor können wir von der Vollkeramik bis zum aufwendigen Implantat-Zahnersatz alles herstellen.

Ein spezieller Service für Sie ist dabei die individuelle Zahnfarbbestimmung oder das „Finish“ von Keramikkronen direkt durch unsere Zahntechniker und den Zahnarzt am Patientenstuhl, wodurch die dritten Zähne nicht von der zweiten Zähnen unterschieden werden können.

 

Der Mensch im Mittelpunkt

Sie sind uns wichtig. Für Sie nehmen wir uns Zeit. Wir hören Ihnen zu. Wir sind Zahnärzte aus Leidenschaft. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns die Chance geben, dass wir Ihnen das auch zeigen dürfen.

Allgemeine Untersuchungen

 Zahnimplantate

Wiederherstellung

Kosmetische Zahnmedizin

Zahnaufhellung

Kieferorthopädische Versorgung

Angstpatienten – Behandlung mit Narkose

Professionelle Zahnbehandlung für Angstpatienten
in Vollnarkose seit über 15 Jahren!
1. Schämen Sie sich des Aussehens Ihrer Zähne?
2. Wurden Sie schon einmal wegen Ihrer Zähne gehänselt?
3. Bekommen Sie Beklemmungen, wenn Sie an eine Zahnbehandlung denken?

Mundgeruch Sprechstunde

Etwa jeder dritte Mensch leidet vorübergehend oder sogar dauerhaft an Mundgeruch (Halitosis). Vielen Betroffenen ist dies oftmals gar nicht bewusst. Denn das Typische am Mundgeruch ist, dass man ihn an sich selbst nicht bemerkt. Ein normal funktionierender Geruchssinn wird nämlich unempfindlich gegen Gerüche, denen er tagtäglich ausgesetzt wird.

Prophylaxe

Die Zähne sind für unser eigenes Wohlbefinden von großer Bedeutung. Nicht nur Aussehen, Kaufunktion und Sprache hängen von gesunden Zähnen ab. Deshalb ist die Vorbeugung von Karies und Zahnfleischerkrankungen unser vorrangiges Ziel. Da Karies und Zahnfleischerkrankungen überwiegend verhaltensbedingte, und meist selbst zu verantwortende Krankheiten sind, können sie durch eine systematische…

Schluss mit Schnarchen

Viele medizinische Studien belegen, dass um das Alter von vierzig Jahren ca. 40% der Männer und 30% der Frauen mehr oder weniger stark schnarchen. Bei Männern über sechzig Jahre sind es sogar 60%. Das Thema “Schnarchen” betrifft also zwischen einem Drittel und der Hälfte aller Erwachsenen. Allerdings wird dieses Problem in unserer ….

Wurzelbehandlung mit Dental-Mikroskop

Zum Anfang soll erst einmal ein Vorurteil beseitigt werden: Im Gegensatz zur gängigen Meinung ist eine Wurzelkanalbehandlung NICHT schmerzhaft! Die Schwierigkeit liegt in der genauen und exakten Aufbereitung des Zahnes von innen.Seit 2003 arbeiten wir mit dem Carl-Zeiss ….

Weiße Füllungen und Kronen aus Keramik

Schöne gesunde Zähne symbolisieren heutzutage mehr denn je Selbstbewusstsein, Jugendlichkeit, Vitalität und Gesundheit. Ob beruflich oder privat, ein ästhetisches sympathisches Lächeln öffnet Türen, erleichtert soziale Kontakte und steht für Erfolg.

Zahnpflege für die ganze Familie

 

N

Erwachsenenpflege

N

Kinderbetreuung

N

Kieferorthopädische Versorgung

Ihr Wohlergehen steht bei uns im Mittelpunkt

Wir bieten Ihnen eine individuelle Behandlung in gelöster Atmosphäre und das mit Arbeitsweisen modernster Dentologie. Für Ihren komfortablen und angenehmen Aufenthalt sorgt unser perfekt geschultes Mitarbeiterteam. Längere Öffnungszeiten, Termine auch Abends bzw. Samstags , sowie kostenfreie Parkplätze runden unseren Service ab. Wir freuen uns auf Sie.

 

Häufig gestellte Fragen

Muss ich für meinen ersten Termin früh anreisen?

Ja, Bitte erscheinen Sie 10-15 Minuten früher, um alle verbleibenden Patientenformulare auszufüllen.

Was kann ich tun, wenn ich eine Prämedikation benötige?

Bitte fordern Sie vor Ihrem Termin unbedingt ein Rezept an. Wenn Sie sich nicht sicher sind, kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Was muss ich zu meinem ersten Termin mitbringen?

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Gegenstände mit:

Patienteninformationsformular
Zahnversicherungskarte (falls zutreffend)
Identifikation wie Führerschein, Militär-ID oder Staats-ID
Formular zur Krankengeschichte des Patienten
Patientenautorisierungsformular.

Wie lange dauert mein erster Termin?

Es variiert, aber bitte planen Sie 1 bis 1,5 Stunden für den ersten Besuch ein.

Warum sollte ich regelmäßig zum Zahnarzt gehen?

Viele Menschen sehen nicht regelmäßig einen Zahnarzt. Sie gehen nur, wenn sie ein Problem haben. Dies ist als “Krisenbehandlung” gegenüber “vorbeugender Behandlung” bekannt. Während diese Patienten das Gefühl haben, Geld zu sparen, kostet dies oft viel mehr Geld und Zeit. Dies liegt daran, dass viele Zahnprobleme erst in fortgeschrittenen Stadien des Krankheitsprozesses auftreten. Ein Beispiel ist Karies. Es ist typisch zu hören: “Nichts tut weh … ich habe keine Probleme.”

Zahnverfall tut oft erst dann weh, wenn er sich dem Zahnnerv nähert. Es ist nicht ungewöhnlich, einen Patienten mit einer riesigen Höhle zu sehen, der noch nie etwas gefühlt hat. In der Regel kann der Zahnarzt 3-4 Jahre vor Auftreten von Symptomen eine Kavität erkennen. Diese Früherkennung kann Ihnen helfen, eine Wurzelkanalbehandlung zu verhindern.

Warum sollte ich Zahnseide verwenden, putzt nicht genug?

Zahnseide reduziert die Anzahl der Bakterien in Ihrem Mund. Es gibt Millionen dieser mikroskopisch kleinen Kreaturen, die sich von Nahrungspartikeln ernähren, die auf Ihren Zähnen zurückbleiben. Diese Bakterien leben in Plaques, die durch Zahnseide entfernt werden können. Wenn Sie sich die Zähne putzen, werden einige Bakterien in Ihrem Mund beseitigt. Zahnseide beseitigt die Bakterien, an die die Zahnbürste nicht gelangen kann. Das sind die Bakterien, die sich in den winzigen Zwischenräumen zwischen Ihren Zähnen verstecken. Wenn Sie keine Zahnseide verwenden, kann Plaque zwischen Ihren Zähnen verbleiben. Schließlich härtet es zu Zahnstein aus. Plaque kann durch Bürsten entfernt werden. Nur der Zahnarzt kann Zahnstein entfernen.

Bitten Sie Ihren Zahnarzt, Ihnen den richtigen Weg zur Zahnseide zu zeigen. Sie werden beide den Unterschied beim nächsten Reinigungstermin bemerken.

Wie kann ich Karies verhindern?

Zähneputzen Sie immer zwei bis drei Minuten. Es dauert so lange, bis die Bakterien, die den Zahnschmelz zerstören, verschwunden sind. Nicht zu stark bürsten. Das Entfernen von Bakterien und Plaque erfordert nur einen geringen Druck. Mindestens einmal am Tag Zahnseide. Zahnseide ist die einzige Möglichkeit, Bakterien zwischen den Zähnen zu entfernen.

Pass auf den Zucker auf, den du isst. Es gibt Zucker in Süßigkeiten, Früchten, Crackern und Pommes. Dies sind die Lebensmittel, die die Bakterien in Ihrem Mund am liebsten mögen. Achten Sie auf Lebensmittel wie Rosinen und Erdnussbutter, die an Ihren Zähnen haften. Sie können eine konstante Versorgung für die Bakterien liefern, die sich in Ihre Zähne fressen. Versuchen Sie, die Zeiten während des Tages zu minimieren, in denen süße Speisen gegessen werden, und putzen Sie anschließend Ihre Zähne.

Wenn Sie nach einer Mahlzeit nicht mehr putzen können, spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus – dies kann helfen, Lebensmittel von Ihren Zähnen zu entfernen. Auch das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi nach dem Essen kann helfen. Durch Kauen wird der Speichelfluss reguliert, der als natürliche Plaque bekämpfende Substanz wirkt. Und vergessen Sie nicht Ihre regelmäßigen Zahnarztbesuche. Gute zahnmedizinische Gewohnheiten werden einen langen Weg in Richtung eines Besuchs ohne Hohlräume gehen.

Was ist Fluorid und warum ist es wichtig für die Zahngesundheit?

Fluorid ist ein Mineral, das in vielen Lebensmitteln und in Wasser natürlich vorkommt. Einige natürliche Fluoridquellen sind gebrühter Tee, Fischkonserven, gekochter Grünkohl und Spinat, Äpfel und Magermilch. Einige Stadtwässer enthalten Fluorid. Wenn Sie also Leitungswasser trinken, erhalten Sie Fluorid. Wenn das Trinkwasser kein Fluorid enthält, sind Ergänzungen erhältlich.

Die mangelnde Exposition gegenüber Fluorid setzt Personen jeden Alters einem Risiko für Karies aus. Fluorid ist wichtig für die Zahngesundheit, da es Zahnfäule vorbeugt, indem es den Zahnschmelz widerstandsfähiger gegen Säureangriffe durch Plaquebakterien im Mund macht.

Studien haben gezeigt, dass Kinder, die von Geburt an fluoriertes Wasser konsumierten, weniger Karies hatten. Fluorid kann den frühen Zerfall rückgängig machen und Osteoporose verhindern, eine Krankheit, die degenerativen Knochenschwund verursacht. Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt oder Zahnarzthelfer darüber, ob Sie die tägliche Menge an Fluorid erhalten, die Sie benötigen.

Einen Termin vereinbaren

Navigation


Home
Leistung
Team
Praxis

Kontaktiere uns



Friedrich-Ebert-Str. 161 34119 Kassel Germany

Telefonnummer: 0561 - 12865
E-Mail: info@kuhlmann-kuehn.de

Öffnungszeiten



Montag 08:00–20:00
Dienstag 08:00–20:00
Mittwoch 08:00–20:00
Donnerstag 08:00–20:00
Freitag 08:00–20:00